Support Number +27 (67) 338 5055
  • Kanya Safaris
  • Kenya Safaris
  • Kenya Safais
  • Kenya Safaris
  • Kenya Safaris
  • Kenya Safaris
  • Kenya Safaris
  • Kenya Safaris

Kenia ist ein beliebtes Reiseziel für Safari-Enthusiasten, das eine reiche Vielfalt an Wildtieren und atemberaubende Landschaften zu bieten hat. Safaris in Kenia bieten die Möglichkeit, die “Big Five” (Löwe, Elefant, Büffel, Leopard und Nashorn) sowie eine Vielzahl anderer Tierarten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Das Lewa Wildlife Conservancy, das als eines der ersten privaten Safarierlebnisse in Kenia gegründet wurde und seit 1972 das Zuhause der Familie Craig ist, bleibt eine Quelle des Stolzes. Die Familie Craig heißt auch weiterhin Gäste willkommen und bietet ihnen ein authentisches, einzigartiges und persönliches Safari-Erlebnis.

Enthalten:

  • Professioneller Leitfaden
  • Alle lokalen Flüge gemäß der Reiseroute
  • Komfortables 7-sitziges Safari-Fahrzeug
  • Unterkunft gemäß Reiseplan
  • 7 Übernachtungen
  • Alle Transfers und Aktivitäten wie im Reiseplan angegeben
  • Park- und Konzessionsabgaben
  • Mahlzeiten wie im Reiseplan angegeben (B – Frühstück, L – Mittagessen, D – Abendessen)

Ausgeschlossen:

  • Restaurant Mahlzeiten wie angegeben
  • Visa, Flughafentransfers, Kuriositäten und Trinkgeld (empfohlen USD 20 pro Tag)
  • Optionale Ausflüge wie angegeben
  • Getränke
  • Vor und/oder nach der Unterkunft

Höhepunkte:

  • Lewa-Wildnis
  • Masai Mara

Tag 1: Nairobi(Hemingway’s Sammlung) (D)

Nach Ihrer Ankunft am Jomo Kenyatta International Airport werden Sie vom Flughafen Nairobi zum Hemingway’s Hotel chauffiert, einem erstklassigen 5-Sterne-Luxushotel in Kenia, das für seinen außergewöhnlichen Service und Komfort bekannt ist und als das beste Boutique-Hotel in Nairobi gilt. Die Fahrt, die 1 Stunde und 30 Minuten dauert, bildet die Grundlage für Ihr Safarierlebnis. Nach der Ankunft erhalten Sie eine kurze Orientierung, gefolgt von einem Abendessen und einer Übernachtung in Hemingway’s Collection.

Tag 2: Nairobi – Lewa Wilderness Lewa-Wildnis (B, L, D) (Einflug)

Nehmen Sie einen Direktflug vom Wilson Airport in Nairobi nach Lewa Downs, wo Sie bei Ihrer Ankunft begrüßt und zur Lewa Wilderness gebracht werden, wo Sie eine Pirschfahrt unternehmen. Je nach Ihrer Ankunftszeit können Sie das Mittagessen genießen und den Nachmittag mit der Erkundung des Lewa Conservancy verbringen oder sich einen Sundowner gönnen, gefolgt von einem exquisiten Abendessen bei Kerzenschein im Lewa Wilderness.

Tag 3-4: Lewa Downs (B, L, D)

Freuen Sie sich auf zwei weitere Tage voller spannender Aktivitäten und aufregender Entdeckungen. Zusätzlich zu den Erlebnissen, die Sie den Wildtieren näher bringen, können Sie bei einer Führung hinter die Kulissen der Lewa Conservancy blicken und erhalten so einen Einblick in den Schutz dieses wertvollen Ökosystems.

Für einen zusätzlichen Nervenkitzel entscheiden Sie sich für einen unvergesslichen Rundflug an Bord des Waco-Doppeldeckers (gegen Aufpreis). Ihre Mahlzeiten werden in der Lodge serviert, die einen atemberaubenden Panoramablick bietet, oder als köstliches Picknick während Ihrer Safari, so dass Sie alles, was das Lewa Conservancy zu bieten hat, genießen können. Verbringen Sie die Nacht in Lewa Wilderness.

Tag 5: Lewa Downs – Maasai Mara (Little Governors’ Camp) (B, L, D) (Fly-In)

Nach dem Frühstück nehmen Sie einen Direktflug von Lewa Downs zum Masai Mara Game Reserve. Nach Ihrer Ankunft werden Sie begrüßt und direkt zum Little Governors’ Camp gebracht. Auf dem Weg dorthin unternehmen Sie eine kurze Pirschfahrt, gefolgt von einem Mittagessen im Freien unter den Bäumen.

Begeben Sie sich um 15:30 Uhr auf eine aufregende Nachmittagspirschfahrt und kehren Sie in der Abenddämmerung für Drinks und Gespräche am Lagerfeuer zurück, bevor Sie ein köstliches Abendessen genießen. Lassen Sie sich von den bezaubernden nächtlichen Klängen der Masai Mara in den Schlaf wiegen und verbringen Sie die Nacht im Little Governors’ Camp.

Tag 6-7: Maasai Mara(Kleines Gouverneurs-Camp) (B, L, D)

Begrüßen Sie jeden Morgen mit einem frühen Aufstehen, um die spektakuläre Lage voll auskosten zu können. Jeden Tag haben Sie die Möglichkeit, drei Pirschfahrten im Mara-Nationalreservat zu unternehmen und so die reiche Tierwelt dieser Region hautnah zu erleben.

Ob Sie nun Pirschfahrten, kulturelle Besuche in Masai-Dörfern, Wandersafaris oder einfach nur die Ruhe am Fluss genießen möchten, es gibt eine Vielzahl von Aktivitäten, die Ihren Vorlieben entsprechen. Außerdem können Sie sich eine Auszeit gönnen oder sich mit unseren Safari-Spa-Behandlungen verwöhnen lassen – ein wahrhaft entspannendes Erlebnis.

Am zweiten Tag können Sie Ihr Abenteuer mit einer außergewöhnlichen Fahrt im Heißluftballon von Governors’ Balloon Safaris (Achtung: zusätzliche Kosten) über die weiten Ebenen der Masai Mara noch steigern. Dieses surreale Erlebnis beginnt kurz vor der Morgendämmerung. Fahren Sie um 5:15 Uhr vom Camp ab, um den Startplatz von Governors’ Balloon Safaris zu erreichen, der sich hinter dem Little Governors’ Camp befindet.

Der bezaubernde Flug zum Sonnenaufgang, der etwa eine Stunde dauert, ist wetterabhängig. Nach der Landung genießen Sie ein köstliches Buschfrühstück, das fachmännisch auf Ballonbrennern im Herzen der Mara-Ebenen zubereitet wird. Feiern Sie Ihre Rückkehr zur Erde mit Ihrem Piloten bei einem Glas Sekt.

Am späten Abend kehren Sie zu Ihrem Camp zurück und genießen ein köstliches Abendessen und eine Übernachtung im Little Governors’ Camp.

Tag 8: Maasai Mara – Nairobi (B) (Fly-In)

Beenden Sie Ihre unvergessliche Reise am letzten Tag mit einer frühmorgendlichen Pirschfahrt bei Sonnenaufgang, gefolgt von einem köstlichen Frühstück im Camp. Wenn Ihr Abflug aus der Mara für den späten Nachmittag geplant ist, nutzen Sie die Gelegenheit für eine weitere Pirschfahrt am späten Vormittag, gefolgt von einem köstlichen Mittagessen zurück im Camp.

Nach dem Mittagessen werden Sie zur Landebahn gebracht, um den Nachmittagsflug mit Governors’ Aviation anzutreten. Nach Ihrer Ankunft in Nairobi werden Sie begrüßt und zum Abendessen in ein Restaurant gebracht (die Bezahlung erfolgt direkt vor Ort). Nach dem Abendessen werden Sie zum Jomo Kenyatta International Airport gebracht, von wo aus Sie Ihren internationalen Rückflug antreten.

*SandyTracks behält sich das Recht vor, die in der Reiseroute veröffentlichten Unterkünfte jederzeit aufgrund der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung zu ändern.